Das musst Du zum Bosch PCL 20 [Set] wissen!

Willkommen zum Vergleich vom Bosch PCL 20 mit dem Bosch PCL 20 Set.

Ein Kreuzlinienlaser welcher viele Anwendungsgebiete abdeckt. Genau auf diese wollen wir heute eingehen. Ebenso erfahren Sie in wenigen Sekunden, wie das Gerät funktioniert und ob es schon einen Bosch PCL 20 Test gibt.

Bosch PCL 20 Set

Bildquelle: amazon.de



Wissenswertes zum Bosch PCL 20 Set

Maße/Gewicht: 12,3 x 6,7 x 11,0 cm / 500g
Bedienung: Ein-Knopf-Schieberegler
Reichweite: 10 m (Abweichung +/- 0,5 mm)
Funktionen: selbstnivellierend, Kreuzlinienlaser, Lotpunkt nach oben & unten
Eigenschaften: einfache Bedienung, Stativ-Gewinde
Batterien: 4x AA-Batterien (enthalten)

Bosch liefert alles mit, damit Sie sofort starten können. Auspacken, die Batterien einlegen und  ausprobieren. Eine Universalklemme sowie ein Stativ sind enthalten, damit Sie die punktgenaue Ausrichtung vornehmen können. Mit einer Abweichung von +/- 0,5 mm arbeitet der Kreuzlinienlaser sehr präzise.

4-in-1-Funktion: Im ersten Modus erkennen Sie ein gut sichtbares Laserkreuz auf bis zu 10 Metern. Alternativ können Sie auch nur eine horizontale oder vertikale Linie anzeigen lassen. Die vierte Funktion stellt das Laser-Lot dar. Hierbei können Sie einen Punkt vom Boden auf die Decke übertragen. Führen Sie dazu das Lot auf die markierte Stelle. Nun erkennen Sie die perfekte Senkrechte darüber. Ideal um Zwischenwände einzuziehen.

Selbstnivellierung: Sie schalten den Bosch PCL 20 ein und wenige Sekunden später ist er einsatzbereit. Zwischendurch erfolgt die sogenannte Selbstnivellierung. Sie stellt sicher, dass Ihr Kreuzlinienlaser stets exakt im rechten Winkel zum Boden ausgerichtet ist.

Lock-Funktion: Möchten Sie dagegen im Winkel arbeiten, aktiviert man zunächst die Lock-Funktion. Sie arretiert den Laser und erlaubt somit die gewünschte Neigung.

Klemme oder Stativ: Für mehr Flexibilität beim Heimwerken, liefert Bosch eine Universalklemme mit. Im Bosch PCL 20 Set ist zudem ein Stativ enthalten.

Batterien statt Akku: Mit 4x AA-Batterien kann der Bosch PCL 20 Kreuzlinienlaser bis zu 40 Stunden arbeiten. Möchten Sie Akkus verwenden, ist dies ebenfalls möglich.

Bosch hat für dieses Modell eine kurze Präsentation vorbereitet:


Unterschied Bosch PCL 20 vs. Bosch PCL 20 Set

Wenn Sie die beiden Kreuzlinienlaser miteinander vergleichen, fällt der einzige Unterschied beim Stativ auf. Sie erhalten immer die Universalhalterung von Bosch und im Set liegt noch das Stativ als Zusatz bei. Womit auch schon die kleine Preisdifferenz erklärt ist.

Wie funktioniert der Bosch PCL 20?

Wir gehen dabei von der Kreuzlinienlaser-Funktion aus.

  1. Verwenden Sie die Universalklemme oder das Stativ (beim Bosch PCL 20 Set enthalten). Bringen Sie den Laser in Position.
  2. Nun das Gerät mittels Schieberegler einschalten.
  3. Die Selbstnivellierung um die vier Sekunden.
  4. Feinjustieren Sie den Laser nun je nach Bedarf.
  5. Verlegen Sie Fliesen, hängen Sie Bilder waagerechte auf u.v.m.

Für Winkelarbeiten bitte zuvor die Lock-Taste drücken, damit die Selbstnivellierung deaktiviert wird.


Bosch PCL 20 Set Test

Ein eigener Bosch PCL 20 Test steht bei uns noch aus. Bis dahin gibt das nachfolgende Video einen guten ersten Eindruck über den Kreuzlinienlaser. Der junge Mann packt zunächst das Bosch PCL 20 Set inklusive Stativ aus. Anschließend zeigt er das Werkzeug in der Praxis:


Anwendungsbereiche vom Bosch PCL 20:

  • Kreuzlaser zum Fliesenverlegen nutzen.
  • Tapeten absolut senkrecht platzieren.
  • Muster an die Wand malen (Streifen, Vielecke etc.).
  • Aufhängen von Deckenlampen mittels Lotpunkt.
  • Winkelarbeiten zur Montage von Treppengeländern etc.
  • Paralleles Aufhängen von Schränken und Bildern.

In der Praxis werden Ihnen noch weitere Verwendungszwecke vom Bosch PCL 20 einfallen. Dank der vier Funktionen, können Heimwerker allerlei Aufgaben schneller und präziser erledigen.

Angebot
Bosch Kreuzlinien-Laser PCL 20 Set (mit Stativ 1,5 m & Universalhalterung, Arbeitsbereich 10m, in Schutztasche)
  • Der Kreuzlinienlaser PCL 20 - alles exakt auf der gewünschten Position
  • Vielseitige Anwendung: Das Lasergerät ermöglicht gekreuzte, horizontale, vertikale Linien, Winkel- und Lotfunktion
  • Präzises Arbeiten durch selbstnivellierende Funktion, d.h. die Laserlinien sind immer zu 100% gerade
  • Einfaches Messen auf unterschiedlichen Höhen durch das mitgelieferte Stativ
  • Lieferumfang: PCL 20, Batterien, Wandhalterung, Softbag (3165140471626)

Letzte Aktualisierung am 21.09.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Häufig gestellte Fragen zum Bosch PCL 20 Set:

Abschließend möchten wir mit dieser FAQ noch die wichtigsten Fragen zum Bosch-Kreuzlinienlaser PCL 20 beantworten:

Welche Variante liefert das Stativ mit?

Wenn Sie das Bosch PCL 20 Set bestellen, liefert Ihnen der Hersteller das richtige Stativ mit. Kaufen Sie hingegen nur den Bosch PCL 20, liegt dieses nicht bei. Sehr wohl aber die Universalklemme. Sie lässt sich an Objekten und Wänden befestigen. Dank dem Stativ gewinnen Sie aber an deutlich mehr Spielraum. Bestellen Sie das PCL 20 Set und Ihnen werden beide Möglichkeiten geliefert.

Wie lässt sich das Laserkreuz an die Decke projizieren?

Verwenden Sie hierzu am besten das passende Bosch-Stativ. Wenn der Kreuzlinienlaser eingerastet ist, können Sie den Winkel verstellen. Schalten Sie zuvor die Selbstnivellierung (Lock-Taste) aus, damit das Laserkreuz stillstehen bleibt.

Wie kann ich die Lotfunktion im Winkel nutzen?

Diese Möglichkeit besitzen Sie leider nicht. Der Bosch PCL 20 funktioniert mit einem Kreisel, welcher stets das perfekte Lot in der Senkrechten herstellt. Sobald Sie einen Winkel einschlagen, erzeugt dies eine Fehlermeldung. Das Laserlot wird nicht einwandfrei arbeiten. Wenn dies Ihr Anliegen ist, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf den Bosch PLL 360 Linienlaser.

Wie gut funktioniert der Laser im Outdoor-Bereich?

Aufgrund der helleren Umstände, werden Sie den Laser mit dem bloßen Auge nur wenige Meter weit sehen können (falls überhaupt). Sie können sich mit einer Lasersichtbrille behelfen, aber trotzdem bleibt es bei der starken Einschränkung.