Leitwertmessgerät: 3 Dinge, die du wissen solltest [Ratgeber 2022]

Leitwertmessgerät – Ratgeber & Wissenswertes: Der wesentliche Fokus eines Leitmessgerätes liegt in der Messtechnik. Mit Schnelligkeit, Präzision und Zuverlässigkeit unterstützt das Modul im kompakten Gehäuse zahlreiche Messanwendungen für unterschiedliche Branchen, Gewerke und Einsatzbereiche. Das wasser- als auch staubgeschützte Tool nach IP 65 und IP 67 verfügt über ein beleuchtetes Display sowie ergonomisches Design. Für den universellen Einsatz vom DI-Wasser bis zum Salzwasser dient eine langlebige Weitbereichsmesszelle.

Leitwertmessgerät in einem Labor im Einsatz
Alles was Sie über Leitwertmessgeräte wissen sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber | © AMAR – stock.adobe.com
Bestseller

💡 Die aktuellen Top 9 Bestseller für „Leitwertmessgeräte“

Bestseller Nr. 1 HM Digital AP2 AquaPro EC/Temp-Meter
Bestseller Nr. 2 Measury TDS Messgerät für Trinkwasser, EC Messgerät / PPM Messgerät Wasser, Leitwertmessgerät Aquarium - Leitfähigkeitsmessgerät Wasser - Mikrosiemens Messgerät, Wasserqualität Tester Trinkwasser
Bestseller Nr. 3 Hanna Leitwertmessgerät Dist 3
Bestseller Nr. 4 HM Digital ap-2 Aquapro Wasser Qualität Elektrische Leitfähigkeit Tester, 0–9999 µs Range, 1 µS Auflösung, -2%-wie auch die Genauigkeit
AngebotBestseller Nr. 6 COTTILE 3-in-1-TDS-Tester pH Tester Pool Wasserqualitätstest Leitwertmessgerät mit LCD Display Hohe Genauigkeit und automatischer Kalibrierungsfunktion
AngebotBestseller Nr. 7 Sammiu Digitale Wasserqualität Tester, 3 in 1 TDS Meter, EC Meter und Temperatur Meter, Messbereich 0-9999ppm, Ideal Wasser Tester für Trinkwasser, Aquarien, etc.

Letzte Aktualisierung am 18.05.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Was ist ein Leitwertmessgerät und wie wird es angewendet?

Das Leitwertmessgerät findet im professionellen und privaten Alltag Anwendung und dient zur Bestimmung verschiedener Parameter wie beispielsweise der elektrischen Leitfähigkeit des Wassers. Über ein breites Spektrum spezifischer Messtechniken können unterschiedliche Flüssigkeitsqualitäten gemessen werden, um das Wasser entsprechend genau zu analysieren.

Die im Wasser gelösten Teilchen definieren, wie gut Wasser als elektrischer Leiter funktionieren kann. Je mehr Partikel sich in der gemessenen Flüssigkeit befinden, desto höher fällt der Leitwert aus. Kommt ein Leitmessgerät zum Einsatz, ist es möglich, indirekt die Qualität oder die Belastung von Wasser festzustellen. Das Messgerät ermittelt den elektrischen Widerstand und dokumentiert den daraus resultierenden Leitwert. Messeinheit sind Mikrosiemens, kurz µS. Steigert sich der elektrische Widerstand, fällt der Leitwert geringer aus. Je nach Marke und Modell des Leitwertmessgerätes wird zusätzlich der TDS-Wert gemessen. Er gibt an, wie hoch sich die absolute Zahl der gelösten Stoffe darstellt. Damit Messungen von einer präzisen Umrechnung begleitet werden, eruieren die meisten Leitwertmessgeräte auch die Wassertemperatur. Die Leitfähigkeit erkennt beispielsweise, ob es sich bei der vorhandenen Wasserqualität um Trinkwasser handelt.

Anwendungsbereiche

Wichtige Anwendungsbereiche Leitwertmessgeräte:

  • Qualitätssicherung
  • Reinigungsverfahren
  • Süß- und Meerwasseraquarien
  • Laboratorien für Landwirtschaft und Pflanzenbau
  • Schmier- und Kühlprozesse

Kombinationsmessgeräte

Die Verknüpfung mehrerer Messfunktionen in einem Gerät ist bei den meisten Ausführungen vorhanden. Zu unterscheiden sind Bauart, Einsatzbereich und die einfache Handhabung. Bei der Beurteilung der Wasserqualität spielen unterschiedliche Faktoren eine Rolle, die sich außerdem gegenseitig beeinflussen. Daher eignen sich Modelle, die gleichzeitig als Leitfähigkeitsmesser, pH-Messgerät und Wasserthermometer funktionieren und zur Erfassung von TDS-Wert und Salzgehalt dienen.

Technische Ausführung & Unterschiede

Für schnelle und unkomplizierte Messvorgänge sind Handmessgeräte oder digitale Messgeräte die beste Lösung. Sie leisten perfekte Arbeit bei mobilen Einsätzen und punkten in der Regel mit simplen Bedienelementen. Zudem lassen sie sich leicht transportieren und verstauen. Etwas moderner sind die digitalen Messgeräte, ausgestattet mit einem gut ablesbaren Display. Die sensiblen Messelektroden sind bei einem Großteil der am Markt verfügbaren Geräte auswechselbar und somit auf lange Sicht kostensparend.

Worauf kommt es an?

Welches Leitwertmessgerät das richtige für Ihre Zwecke ist, hängt primär vom gewünschten Verwendungszweck ab. Wo soll das praktische Werkzeug verwendet werden und wie genau müssen die Messergebnisse sein? Werden Zusatzfunktionen wie Schnittstellen und Speicherfunktionen benötigt? Im professionellen Bereich wie beispielsweise zur Ermittlung der Belastung von Industriewässern, Trinkwasser, Abwasser oder Naturgewässer ist die exakte Definition und Analyse vorhandener Wasserproben essenziell. Dementsprechend genau muss die eingesetzte Messtechnik funktionieren. Achten Sie beim Kauf auf den Messbereich, die Art der Kalibrierung, die Messgenauigkeit sowie eventuell empfohlene IP-Standards. Das Leitwertmessgerät sollte auch schwierigen Einsatzbedingungen standhalten und über eine möglichst breite Temperaturskala verfügen.

Im privaten Bereich ist eine umfangreiche Funktionsweise nicht immer notwendig. Meist sind ein bis zwei Features vollkommen ausreichend, um sich einen umfassenden Überblick über die im Wasser befindlichen und gelösten Stoffe zu verschaffen. Aquaristen zum Beispiel benötigen zur Wasseranalyse pH-Wert, Wassertemperatur und Sauerstoffsättigung. Neben den unterschiedlichen Ausstattungsparametern und Messoptionen sind vor allem für den professionellen Bereich vorhandene Schnittstellen von Bedeutung. Ein USB-Anschluss zu PC oder Laptop filtert im Handumdrehen vorhandene Daten und speist sie in bereits vorhandene Datensammlungen ein.

Funktionsweise von Leitwertmessgeräten

Die Wasserleitfähigkeit ist eine wesentliche Eigenschaft, um Rückschlüsse auf dessen Qualität schließen zu können. Reines Wasser besitzt keine Leiteigenschaften, das bedeutet, es kann keinen elektrischen Strom leiten. Erst bestimmte gelöste Stoffe wie Sulfate, Chloride oder Karbonate machen das Wasser zu einer leitfähigen Flüssigkeit. Je mehr Teilchen sich im Wasser befinden, desto höher ist die Leitfähigkeit. Oder anders gesagt: Umso schmutziger ist das Wasser. Ein Leitwertmessgerät ersetzt keine labortechnische Analyse, denn Fungizide, Hormone oder Pestizide leiten keinen Strom und werden daher vom Leitwert nicht erfasst.

Dennoch ist dieser Wert ein optimaler Indikator für die Reinheitsmessung von Wasser. Abhängig von der Qualität des Leitwertmessgerätes funktionieren die Einheiten innerhalb einer bestimmten Temperaturspanne. Preiswerte Varianten messen in Skalenbreiten von 0° C bis 80 °C, Profigeräte erfassen hochpräzise Daten von -50 °C bis 250 °C. Über eine externe Sonde und in Messbereichen von 0 – 1999 µS können tatsächlich angezeigte Werte um zwei Prozent nach oben oder unten abweichen. Die Auflösung von 1 µS/ppm umfasst eine Genauigkeit von maximal drei Kommastellen.


Kaufratgeber: 3 Dinge, die Sie über das Leitwertmessgerät wissen sollten

Einsatzgebiete vielseitiger Leitwertmessgeräte

In privaten Haushalten kommen handelsübliche Leitwertmessgeräte vor allem bei der Wassermessung von Zimmerpflanzen, eines Aquariums oder in der heimischen Gärtnerei zum Einsatz. Zahlreiche Fische benötigen für ihre Bedürfnisse eine speziell auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Wasserqualität und -zusammensetzung. Um dies zu gewährleisten und einwandfrei feststellen zu können, müssen alle Filter und Messfunktionen fehlerfreie Ergebnisse liefern. Pflanzen und Fische reagieren auf das falsche Wasser höchst empfindlich. Gerade Exoten sind auf den richtigen Mix aus Nährstoffen und Flüssigkeit angewiesen.

Vorhandene Grenzwerte im Trinkwasser

Abhängig von den gewünschten Messanforderungen gibt es Grenzwerte des Leitwerts, der im Trinkwasser enthalten sein darf. Nach EU-Norm liegt der aktuell zulässige Grenzwert für den Leitwert bei 2.790 Mikrosiemens. Bevor Sie sich für den Kauf eines Leitwertmessgerätes entscheiden, vergleichen Sie die unterschiedlichen Funktionen.

Wichtig sind:

  • automatische Temperaturkompensation
  • Mess- und Anzeigenbereiche zwischen 0 und 9.990 ppm (parts per million)
  • zusätzliche Messpunkte für die Wassertemperatur
  • Speicherfähigkeit der Messergebnisse zur späteren Datenübertragung
  • eigenständige Abschaltung bei Nichtnutzung

Merkmale hochwertiger Leitwertmessgeräte

Das kleine handliche Gerät soll im Wesentlichen viele Einzelfunktionen optimal miteinander verbinden. Ein ideales Instrument für Schwimmbäder, kleine Schullabore, private Fischzucht oder Aquarien um grundlegende Wassertestungen vorzunehmen. In den meisten Fällen verfügt ein Leitwertmessgerät auch über zusätzliche Funktionen wie:

  • pH-Wert-Messgerät
  • TDS Messgerät (Total Dissolved Solids)
  • EC Messgerät (Electrical Conductivity)
  • Thermometer

Alle Anzeigenmodi werden in unterschiedlichen Farben am Display angezeigt und liefern eine Genauigkeit des Messbereichs von +/- zwei Prozent. Automatischer Kompensationsbereich hinsichtlich der Temperatur (ATC) beträgt 0 bis 80 °C.

Hersteller und Marken von Leitwertmessgeräte

  • Apera Instruments
  • HM Digital

MOCOLI

Bei Mocoli handelt es sich um eine eingetragene Marke eines chinesischen Unternehmens. Ziel des Vertriebs ist der Verkauf kleiner elektronischer und digitaler Alltagshelfer sowie besondere Messgeräte. Unter dem Markennamen werden unterschiedliche Leitwertmessgeräte angeboten, die sich zur Messung von Pool- und Trinkwasser als auch Aquarieninhalten eignen. Ihre hohe Genauigkeit von +/- ein Prozent wird über ein modernes LCD-Display angezeigt. Bestseller ist ein 3-in-1-Gerät mit automatischer Kalibrierung, Temperaturkompensation.

Bestseller Nr. 1
Mocoli PH Messgerät, PH Wert Messgerät Digital 3 in 1 Tester PH TDS und Temperatur Set, Leitwertmessgerät mit hoher Genauigkeit und LCD Display, PH Meter für Pools/Trinkwasser/Schwimmbad/Aquarium
  • 【3-in-1-MODUS】: Dieses PH Messgerät ist im 3-in-1-Format ausgeführt, die Qualität der Flüssigkeiten wie Trinkwasser, Aquarien, Pools, Spas, Brunnenwasser, usw. in Innenräumen oder im Ferien zu testen, was die Wassersicherheit das täglichen Lebens gewährleistet werden kann. Bitte beachten Sie, dass das PH-Meter im Video keine grüne Hintergrundbeleuchtung hat, die nur als Referenz zum Korrekturlesen des PH-Meters dient. Unser PH-Meter ist mit grüner Hintergrundbeleuchtung.
  • 【Hohe Genauigkeit】: Die Zahlen des ph wert messgerät reichen von 0.00- 14.00(PH), während die Zahlen des digitalen TDS-Messgeräts von 0 bis 19999 ppm, Thermometer-Messbereich: 0-60 ° C / 32-140 ° F. PH Entschließung ist 0.01pH, Genauigkeit ±0.01pH.TDS Entschließung ist 1ppm, Genauigkeit: ± 2%. Thermometer Entschließung ist 0.1, Genauigkeit:±0.5° C.
  • 【Automatische Kalibrierung & Temperaturkompensation】: PH meter mit den 3-Punkt-Kalibrierungsverfahren identifiziert Ihr PH-Testgerät automatisch die Kalibrierungslösungen, damit Sie Ihre Messwerte im Handumdrehen erhalten. Gleichzeitig verfügt dieser 3-in-1-pH-Teststift über eine automatische Temperaturkompensationsfunktion, mit der Sie die Wasserqualität genauer messen können.Um die Lebensdauer zu verlängern, wird es automatisch heruntergefahren, wenn Sie es 5 Minuten lang nicht verwenden.
  • 【Einfach Handlich zu tragen】: PH-Meter und TDS-Meter mit LCD-Anzeige können die Daten klar anzeigen. Das Wasser qualitäts messgerät ist tragbar. Sie können jederzeit und überall für Wassersicherheit sorgen. Dieses Produkt wird mit einem Handbuch in Englisch und Deutsch geliefert. Wischen Sie nach Gebrauch das Wasser auf dem Gerät mit einem sauberen Tuch ab. Trockenhalten des Geräts kann die Lebensdauer verlängern.
  • 【Perfekter Service】: Als qualitativ hochwertiger und ehrlicher Verkäufer versichern wir Ihnen, dass wir Ihnen rund um die Uhr einen Service bieten. Wenn Sie Fragen oder Mängel zu unserem unser auf ph ec messgerät, können Sie sich jederzeit an uns wenden.

Letzte Aktualisierung am 18.05.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Apera Instruments

Apera Instruments entwickelt seit mehr als 30 Jahren Messgeräte für die Elektrochemie. Leitwertmessgeräte des Unternehmens übernehmen in der Regel mehrere Messfunktionen wie TDS, Salzgehalt, pH-Wert und Leitfähigkeit. Über eine einfache Kalibrierung mit automatischer Puffererkennung richtet sich das Handmessgerät nach mehreren Messvorgängen automatisch neu aus. Der unkompliziert austauschbare Multi-Parameter-Sensor wechselt per Touch-Funktion zwischen den einzelnen Messmodi.

Bestseller Nr. 1
Apera Instruments PH20 pH-Meter, Messgerät im Taschenformat (±0,1 pH-Genauigkeit, 0 -14 pH-Messbereich, wasserfest, Temperaturanzeige) Set inkl. Kalibrierlösungen
  • Einfache Kalibrierung mit automatischer Puffererkennung
  • Automatische Temperaturkompensation (ATC) (im Bereich 0-50°C)
  • Großes LCD zeigt pH-Wert, Temperatur sowie Kalibrationsstatus an
  • 2000 Stunden Betriebszeit
  • Komplettes Set inkl. Kalibrierungslösungen, Batterien und Lanyard in einem praktischen Tragekoffer

Letzte Aktualisierung am 18.05.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

HM Digital

HM Digital hat sich auf den Verkauf von handlichen Messgeräten und Alltagsgeräten spezialisiert. Die Marke selbst ist in China registriert. Leitwertmessgeräte des Unternehmens eignen sich für den gewerblichen Gebrauch und werden mit Tragetasche und Gürtelclip ausgeliefert. Zudem speichert das Tool Messergebnisse zum bequemen Auslesen und Aufzeichnen. Im Hintergrund arbeitet ein fortschrittlicher Mikroprozessor für hochpräzise und effiziente Messungen. Über ein integriertes digitales LCD-Display können alle Daten leicht leserlich übertragen werden.

Bestseller Nr. 1

Letzte Aktualisierung am 18.05.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Zusammenfassung

Fazit zu Leitwertmessgeräten

Die elektrische Leitfähigkeit von Wasser hängt von den Ionen der Salze und somit vom Salzgehalt des Wassers ab. Ionen verschiedener Salze leiten Wasser unterschiedlich gut. So gibt die Leitfähigkeit (LF) Auskunft über die im Wasser gelösten Salze. Ist der gemessene Leitwert zu hoch, kann er durch Temperaturänderung, Wasserwechsel, Torffilterung, stark wachsende Wasserpflanzen, ideal dosierte Wasseraufbereiter und Denitrifikation verringert werden. Zu hoch wird der Leitwert durch Dünger, Nitrifikation, Fütterung, Ausscheidungen der Fische oder einer Änderung des pH-Wertes.

Die Messung des Leitwertes ist immer dann sinnvoll, wenn Fische in Aquarien optimal versorgt werden sollen oder Pflanzen einen idealen Nährboden zum Wachsen benötigen. Für professionelle Anwendungen spielt die erforderliche Salzkonzentration in Pools beispielsweise eine wichtige Rolle oder die ideale Verteilung von Dünger in einer Gärtnerei.

Leitwertmessgeräte eignen sich im passenden Messbereich dazu, Wasserqualitäten in den betreffenden Bereichen zu kontrollieren, um im Notfall rechtzeitig Ableitungen vornehmen zu können. In Kombination mit der TDS-Messfunktion auf dem Leitwertmessgerät kann schnell und unkompliziert die Leistungsfähigkeit einer Umkehr-Osmoseanlage bestimmt werden. Je geringer der gemessen Wert des bereits gefilterten Wassers, desto zuverlässiger arbeitet die Filteranlage und Membran. Sind die Eingangswerte des Wassers als auch der Wasserdruck und die Umgebungstemperatur konstant, werden die Messwerte signifikant ansteigen. Ein Zeichen, dass zuliefernde Membrane zu wechseln sind und sich Nährstoffe entsprechend im Wasser lösen. Ab diesem Zeitpunkt stehen Futterquellen für Fische und Dünger für Pflanzen in der passenden Dosierung zur Verfügung.


Sale (Werbung)

Aktuelle Amazon Angebote für Leitwertmessgeräte

Hier findest Du die aktuellen Top Amazon-Angebote für Leitwertmessgeräte, sortiert nach der Höhe des Rabatts in %. Günstige Leitwertmessgeräte und besonders beliebte Versionen, sollen hier den Abschluss unseres Ratgebers bilden. Folgende Angebote sind stark rabattiert:

Letzte Aktualisierung am 18.05.2022 / Haftungsausschluss für Preise / Affiliate Links (Werbung) / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API



ⓘ Werbehinweis: Alle Inhalte auf dieser Webseite werden unabhängig erstellt. Dabei verlinke ich auf ausgewählte Online-Shops, von denen ich ggf. eine Vergütung erhalte. Mehr Infos.

Mein Anspruch: Ich empfehle und bewerte nur Produkte, die ich inhaltlich und fachlich beurteilen und empfehlen kann. Eingeschränkte oder individuelle Empfehlungen werden dabei zusätzlich erläutert. Wenn ich einzelne Laser-Messgeräte selbst getestet habe, dann wird das an entsprechender Stelle eindeutig kenntlich gemacht.

Vielen Dank für Deine Unterstützung! 💙

Werbung


Dr.-Ing Johannes Christoph