Bosch PLR 50: Das musst du wissen!

Mit dem Bosch PLR 50 hat die Marke wieder eine Ecke weiter gedacht. Damit meinen wir nicht nur die doppelte Reichweite (in Bezug auf den PLR 25), sondern auch den Funktionsumfang. Hinzu gekommen ist die indirekte Längenmessung mit Hilfe von Pythagoras. Außerdem erlaubt der PLR 50 eine Messung ab Anschlagstift.

Was er sonst noch so kann, dass verraten wir Ihnen in den nächsten Zeilen. Bleiben Sie uns einen Moment erhalten, um den Bosch PLR 50 besser kennenzulernen. Wir haben Ihnen seine wesentlichen Eckdaten und ein Video vorbereitet.

Bosch PLR 50

Bildquelle: amazon.de


Wissenswertes zum Bosch PLR 50

Maße/Gewicht: 10,4 x 5,8 x 3,6 cm / 130 g
Bedienung: Ein-Knopf-Messung, beleuchtetes Display
Reichweite: 0,05 bis 50 m (Abweichung +/- 2 mm)
Funktionen: Entfernungsmessung, Flächen, Volumen, indirekte Längenmessung, Neigungen messen
Eigenschaften: 10 Speicherwerte, mehrzeiliges Display, integrierte Zielhilfe, IP 44 (spritzwassergeschützt), einfachste Bedienung, Softgrip
Batterien: 4x AAA-Batterien (enthalten)

Ein starker Funktionsumfang zeichnet den Bosch PLR 50 aus. Seine Reichweite von bis zu 50 Metern kann dabei vielfältig genutzt werden. Bei einer Abweichung von maximal +/- 2 mm erzielen Sie stets ein präzises Ergebnis. Im Fokus stehen dabei folgende Möglichkeiten.

Abstände, Flächen & Volumen messen: Der erste Messwert stellt die Entfernung dar. Wenn Sie weitere Daten erfassen, lassen sich diese miteinander kombinieren. So berechnet der PLR 50 Flächen und Volumen.

Integrierter Neigungssensor: Vom Bosch PLR 50 können Sie erwarten, dass er zu jeder Zeit den Winkel in Bezug zum Boden ermittelt. Dank dem Neigungssensor erfahren Sie in Echtzeit wie der Laser ausgerichtet ist.

Indirekte Höhenmessung: Eben jener Neigungssensor ermöglicht es auch die Höhen von Objekten zu bestimmen. Es nutzt dazu den Satz des Pythagoras. Somit können Sie bspw. ein Haus oder Baum vermessen.

Speicherung von 10 Messwerten: Damit Sie sich nicht alles sofort per Hand notieren müssen, gibt es 10 integrierte Datensätze. Mit jedem neuen Messwert verschieben sich die von davor um eine Position nach hinten. Mit Hilfe der weiten Knöpfe können Sie diese wieder auf dem Display anzeigen lassen.

Vorderkante/Hinterkante/Anschlagstift: Von wo aus der Laserentfernungsmesser seine Berechnung beginnen soll, das bestimmen Sie allein. Standardmäßig rechnet er seine eigene Länge mit ein. Das heißt, er wird an der Unterkante angelegt. Sie können die Ermittlung aber auch erst an der Vorderkante oder über den Anschlagstift starten lassen. Somit erhalten Sie den völligen Handlungsspielraum, selbst in beengten Verhältnissen.

Batterien statt Akku: Bosch liefert zum PLR 50 auch einen Satz von 4x AAA-Batterien mit. Ob wahlweise auch Akkus genutzt werden können, ist uns nicht bekannt. Die Batterien genügen für 30.000 Einzelmessungen bzw. 5 Stunden an Dauermessung.


Wie funktioniert der Bosch PLR 50?

Verwenden Sie den Laserentfernungsmesser PLR 50 wie folgt:

  1. Mit einem Tastendruck starten Sie das Gerät. Es vergehen maximal 4 Sekunden, bis der Laser mit der Dauermessung beginnt.
  2. Bestimmen Sie den Modus (Hinterkante/Vorderkante/Anschlagstift), um das Gerät danach entsprechend zu positionieren.
  3. Peilen Sie den Zielpunkt an, um die Entfernung zu ermitteln.
  4. Der rot umrandete Knopf dient der Speicherung des aktuellen Messwerts.
  5. Möchten Sie Flächen oder Volumen bestimmen, nutzen Sie die entsprechende Taste. Die Berechnung findet im Gerät statt. Alle Ergebnisse können auf dem Display abgelesen werden.

Die Funktionsweise vom Bosch PLR 50 und seine Hauptfunktionen, bringt Ihnen dieses Video näher:

[Das Video wurde leider entfernt]


Anwendungsbereiche vom PLR 50

Wo und wie lässt sich der Bosch PLR 50 am sinnvollsten verwenden? Wie wäre es damit:

  • Ausmessen von Räumen, Wohnungen und Häusern.
  • Berechnung von Materialbedarf für Tapeten, Fliesen, Laminat etc.
  • Ausrichtung von Gegenständen im selben Winkel
  • Neigungen bestimmen, um außerhalb von rechten Winkeln arbeiten zu können
  • Höhenbestimmung eines Baumes, weil dieser gefällt werden soll.

Der Bosch PLR 50 beherrscht sehr viele Funktionen. Ihm fehlt lediglich eine Bluetooth-Verbindung, um ihn mit einer Vermessungs-App zu koppeln. Falls Sie dies wünschen oder weniger Funktionen wünschen (um Geld zu sparen), kehren Sie zur Übersichtsseite zurück.

Bosch PLR 50 Laser-Entfernungsmesser + Schutztasche (0,05-50 m Messbereich, +/- 2 mm Messgenauigkeit)
  • Ziel anvisieren, Messknopf drücken und das präzise Messergebnis ablesen
  • Einfache Messung von Entfernungen, Flächen und Rauminhalten mit integrierter Addition/Subtraktion und Pythagoras (indirekte Längenmessung)
  • Dank fortschrittlicher Lasertechnologie liegt der Messbereich zwischen 5 cm und 50 m bei einer Messgenauigkeit von +/- 2 mm
  • Drei Referenzpunkte – Messung ab der Vorder-/Hinterkante des Gerätes oder ab dem integrierten Anschlagstift
  • Mit Laserpunkt und Zielhilfe visieren Sie Ihr Zielobjekt punktgenau an

Letzte Aktualisierung am 13.12.2019 / Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. / Bilder von der Amazon Product Advertising API


Häufig gestellte Fragen zum Bosch PLR 50:

Wie lange kann der PLR 50 messen?

Ein Satz 4x AAA-Batterien können bis zu 30.000 Einzelmessungen durchführen bzw. 5 Stunden am Stück messen.

Das Messen funktioniert nicht – Woran liegt das?

Wahrscheinlich versuchen Sie bei zu starker Sonneneinstrahlung zu messen. Oder das Zielobjekt besitzt einen reflektierenden Stoff, welcher den Laserstrahl zerstreut. Versuchen Sie den Endpunkt abzudunkeln.

Wird die Länge des Geräts mit einberechnet?

Beim PLR 50 können Sie bestimmen, von welchem Referenzpunkt gemessen werden soll. Die drei Optionen lauten Unterkante, Oberkante und mit Hilfe des Anschlagstiftes unten drunter.

Was beinhaltet der Lieferumfang?
  • Bosch PLR 50 Laser-Entfernungsmesser
  • Schutztasche
  • Handschlaufe
  • 4x AAA-Batterien
  • Bedienungsanleitung
Kann ich mit dem PLR 50 Grundstücke vermessen?

Theoretisch schon. In der Praxis hängen Funktionalität und Genauigkeit von den Lichtverhältnissen ab. Zu starkes Sonnenlicht kann dessen Messung stören.

Wie viele Speicherplätze besitzt der Bosch PLR 50?

Genau 10 Stück und diese werden automatisch mit den aktuellen Messungen belegt. Mit jedem weiteren schieben sie sich einen nach hinten.